Rückruf-Service

Sie wünschen eine Beratung oder haben eine Frage? Wir rufen Sie gem zurück.

Datenschutzhinweise oder Datenschutzerklärung


Herzlich willkommen – wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite.
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir möchten Ihnen nachfolgend erläutern, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen.



Rechtliche Hinweise zum Datenschutz


Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) schützen personenbezogene Daten bei der Nutzung des Internets. Ihre Daten werden von uns nicht zum Zwecke der Werbung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben einen Service angefordert, für den dieses erforderlich ist. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Sie eine Dienstleistung anfragen, die durch eines unserer Tochterunternehmen erbracht wird. Die Weitergabe erfolgt auch dann nur, um die von Ihnen angefragte Leistung zu erbringen. Eine darüber hinausgehende Nutzung beispielsweise zu Werbezwecken erfolgt nur, wenn Sie dazu ausdrücklich eingewilligt haben.
Wir beauftragen Dienstleister für den Betrieb der Website oder der Wahrnehmung einzelner Dienste darin, die Ihre Daten ebenfalls nur in der hier beschriebenen Weise verarbeiten dürfen und mit denen wir entsprechende vertragliche Vereinbarungen zur Einhaltung der Datenschutzgesetze getroffen haben.


Verarbeitung Ihrer Daten


Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie ein, dass wir die von Ihnen bereitgestellten Daten in der hier beschriebenen Weise verarbeiten dürfen. Wir verpflichten uns, nur die Daten zu verarbeiten, die uns von Ihnen zur Verfügung gestellt werden und Ihre Daten jederzeit zu schützen. Andere als die von Ihnen bereitgestellten Daten werden von uns nicht verarbeitet.
Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite, d. h. bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs einer Datei auf diesem Server, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert (Logfile).
Durch die IP-Adresse können die Daten unter Umständen personenbeziehbar sein, so dass nachvollziehbar ist, welche Daten durch eine bestimmte IP-Adresse abgerufen wurden. Die Daten werden nur zu statistischen Zwecken von uns und von unseren Dienstleistern mit üblichen Websiteanalyseverfahren ausgewertet, um unser Angebot kontinuierlich zu verbessern. So weit möglich, erfolgen diese Auswertungen mit anonymisierten Daten. Die Einträge in der Protokolldatei werden regelmäßig gelöscht.


Einsatz von Cookies


Wir setzen auf unserer Webseite sogenannte "Cookies" ein, um Ihnen maximalen Bedienkomfort zu bieten und unser Online-Angebot auch in Zukunft attraktiv für Sie zu gestalten.
Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden und Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite enthalten. Mit einem Cookie verwalten und steuern wir beispielsweise Ihren Besuch auf unserer Website, damit z.B. die Fenster korrekt angezeigt werden und Sie unsere Website komfortabel nutzen können. Dieses Sitzungs-Cookie verfällt nach 24 Stunden. Weitere Cookies setzen wir zu statistischen Zwecken ein. Diese verbleiben dauerhaft auf Ihrem Computer, sofern Sie sie nicht zuvor löschen. Über diese Cookies werden keinerlei personenbezogene Daten ermittelt.

In der Standard-Einstellung akzeptiert Ihr Browser Cookies, sodass Sie keine spezielle Einstellung vornehmen müssen, damit Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden können. Wenn Sie die Speicherung von Cookies deaktivieren möchten, so können Sie weitere Informationen hierzu der Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Browsers entnehmen. Bitte beachten Sie aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Webseite erheblich einschränken kann.
 

ach (deutschem) Datenschutz müssen Sie Ihre Besucher darauf hinweisen (an "prominenter" Stelle), dass Sie auf Ihren Web-Seiten eine Web-Analyse einsetzen.
Das kann (sollte) z.B. auf einer Hinweis-Seite zum Datenschutz geschehen. Dieser Hinweis-Text kann z.B. folgendermassen aussehen:

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds AG (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Falls Sie die anonyme Erfassung  ihrer Besuchs-Daten zur Web-Analyse nicht wünschen, klicken Sie auf diesen Link: Vom Website-Tracking ausschließen